Die taktische Methode Herauslösen im Ordnungseinsatz 1,2:

ist das Entfernen von Personen oder erkannten Störern, insbesondere von Rädelsführern, aus Menschenansammlungen mit dem Ziel, Personen zu schützen oder die durch die Störer beabsichtigte oder hervorgerufene Störung zu beseitigen oder das Schaffen von günstigen Bedingungen zur Wiederherstellung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit.

Bei den taktischen Methoden Auflösen und Herauslösen werden als Einsatzformen folgende Einsatzgruppen angewendet :
- Auflösegruppe/ -trupp,
- Herauslösegruppe/ -trupp und
- Festnahmegruppe.“

1 DV IX/10
2 Wolfram Kempe: Die Rolle und Aufgaben der Einheiten der VP-Bereitschaften im System der sozialistischen Landesverteidigung der DDR, Vorlesung, Dresden 12.06.1980, VD X/82/80 S. 19