Dislozierung

Die VP-Bereitschaften waren in den Bezirksstädten bzw. in der Nähe von urbanen Ballungsgebieten in Kasernen untergebracht. Waren mehrere Bereitschaften in einer Kaserne des jeweiligen Bezirkes untergebracht, war eine der VP-Bereitschaften dem Innenministers und Chef der DVP unterstellt und die anderen dem Chef BDVP operativ unterstellt.

1. Stellvertreter des Chef des Stabes des MdI

BezeichnungNameOrtEinsatzraumUnterstellungBemerkungen
Hs.-Einheit ... Diepensee DDR 1. Stv. C-Stab /MdI Unterstützung der Dienstzweige der VP
DSt. Blbg. Dr. Richard Sorge Freudenberg Bz. Frankf./O 1. Stv. C-Stab /MdI unterirdischer Gefechtsstand - Innenminister

Stellvertreter des Ministers Bereitschaften/ Kampfgruppen

Nr.BezeichnungOrtEinsatzraumUnterstellungNameBemerkungen
Westgrenze
1. VPB Schwerin Bezirk Schwerin C-BDVP Karl Liebknecht Staatsgrenze/ NVA-Unterstellg. mögl.
2. VPB Stralsund Bezirk Rostock C-BDVP Erich Weinert ...
4. VPB Magdeburg Bezirk Magdeburg C-BDVP Wilhelm Pieck ...
11. VPB Magdeburg DDR Minister Ernst Thälmann Staatsgrenze/ NVA-Unterstellg. mögl.
7. VPB Erfurt Bezirk Erfurt C-BDVP Theodor Neubauer Staatsgrenze/ NVA-Unterstellg. mögl.
10. VPB Rudolstadt Bezirk Gera C-BDVP Georg Schumann Staatsgrenze/ NVA-Unterstellg. mögl.
13. VPB Meiningen Bezirk Suhl C-BDVP Magnus Poser Staatsgrenze/ NVA-Unterstellg. mögl.
Ballungsräume
3. VPB Potsdam-Eiche Bezirk Potsdam C-BDVP Hans Marchwitza Ausbildung von Unterführern der VPB
20. VPB Potsdam DDR Minister Käthe Niederkirchner Staatsgrenze/ NVA-Unterstellg. mögl.
17. VPB Basdorf DDR Minister Conrad Blenkle Ausbg. vorverpflichteter Volkspolizisten
18. VPB Basdorf Berlin Präs. PdVP Heinrich Rau

Ausbg. vorverpflichteter Volkspolizisten;
Einnahme Berlin (West) [1]

19. VPB Basdorf Bezirk Berlin Präs. PdVP Robert Uhrig

Ausbg. vorverpflichteter Volkspolizisten;
Einnahme Berlin (West) [1]

5. VPB Leipzig Bezirk Leipzig C-BDVP Otto Heckert ...
21. VPB Leipzig DDR Minister Arthur Hoffmann ...
12. VPB Halle DDR Minister Bernhard Koenen Staatsgrenze/ NVA-Unterstellg. mögl.
6. VPB Halle Bezirk Halle C-BDVP Hans Beimler Reservisten-Ausbg.
8. VPB Dresden Bezirk Dresden C-BDVP Dr. Kurt Fischer ...
9. VPB K.-Marx-Stadt Bezirk Karl-Marx-Stadt C-BDVP Ernst Schneller ...
Oderübergänge
14. VPB Neustrelitz Bezirk Neubrandenburg C-BDVP Hans Kahle Ausbildung von Unterführern der VPB-Artillerie
15. VPB Eisenhüttenstadt Bezirk Frankfurt/O. C-BDVP John Schehr Ausbildung von Unterführern der VPB-SPW
16. VPB Cottbus Bezirk Cottbus C-BDVP Georgi Dimitroff Ausbildung von Unterführern der VPB

Weitere Kasernierte Einheiten und Truppenübungsplätze

Nr.BezeichnungOrtEinsatzraumUnterstellungNameBemerkungen
(22.) NaB Basdorf DDR Ltr. Na. im MdI Rudolf Gyptner Sicherstellung Führungsverbindungen
(23.) SE Gielsdorf (Strausberg) Ltr. DSt. Bbg. ... Sicherung Gefechtsstand - Innenminister
9. VP-Kp. Potsdam-Eiche DDR C-BDVP Ptd.   Anti-Terror-Einheit
10. Kp. Berlin-Blankenburg DDR StM VD Rudolf Tittelbach (FDJ-GO) Verpflegungsversorgung
- Na.-Kp. Dommitzsch DDR Ltr. Na. im MdI Joseph Giefer Ausbg. Unterführer (Uffz.)
- TüP-I Belzig DDR-Süd StM B/KG ... ...
- TüP-II Neuruppin DDR-Nord StM B/KG ... ...
- TüP-Kroppen Kroppen TüP-OHS Kdr. OHS ... ...
- OHS Dresden DDR StM B/KG Artur Becker Ausbildung Truppenoffiziere
             
Abkürzungen:      
  . StM Stellvertreter des Ministers (Generalleutnant)
DVP Deutsche Volkspolizei B/KG Bereitschaften/ Kampfgruppen der Arbeiterklasse
PdVP Präsidium der DVP Berlin Ltr. Dst. Leiter Dienststelle (Oberst der VP)
BDVP Bezirksbehörde der DVP Ltr.VPKA Leiter VPKA (Oberstleutnant der VP)
VPB Volkspolizei-Bereitschaft K-VPB Kommandeur (Oberstleutnant der VP)
SE Sicherungseinheit (Baueinheit und VPB) StKuSC Stellv. des Kdr. u. Stabschef (Major der VP)
VPKA VP-Kreisamt KC Kompaniechef (Major der VP)
TüP Truppenübungsplatz Na Nachrichten (Führungsverbindungen)

Transportpolizei-Einsatzkompanien - Bereitschaften -

Nr.BezeichnungOrtEinsatzraumUnterstellungBemerkungen
1. TP-Kp.(B) Bad Kleinen Bezirk Schwerin C-BDVP ...
2. TP-Kp.(B) Pasewalk Bez. Neubrandenburg C-BDVP ...
3. TP-Kp.(B) Eisenhüttenstadt Bezirk Frankfurt/ O. C-BDVP ...
4. TP-Kp.(B) Cottbus Bezirk Cottbus C-BDVP ...
5. TP-Kp.(B) Tharandt Bezirk Dresden C-BDVP ...
6. TP-Kp.(B) Naumburg Bezirk Halle C-BDVP ...
7. TP-Kp.(B) Spröda Bezirk Leipzig C-BDVP ...
8. TP-Kp.(B) Brandenburg an der Havel Bezirk Potsdam C-BDVP 30. April 1980 aufgelöst!
Abkürzungen:
TP

Transportpolizei
Kp.
B
Kompanie
Bereitschaften

1 Siehe Barett Nr. 3, 1997, S. 49